Sie sind hier: Startseite

Willkommen

Liebe Kunden und Freunde der Königsesch-Apotheke,


Gesundheit - das wünschen wir Ihnen. Wir wollen Sie natürlich dabei unterstützen Ihre Gesundheit zu bewahren.
Und dazu zählt natürlich nicht nur die Versorgung mit Medikamenten, sondern Sie sollen auch von unseren fundierten Kenntnissen und unserem breiten Service-Angebot profitieren. Sie haben Fragen zur gesunden Ernährung, brauchen Informationen zur medizinischen Hautpflege, wollen Ihren Blutdruck überwachen, oder sich Ihren Blutzucker bestimmen lassen? Dann fragen Sie uns, das Team der Königsesch-Apotheke. Wir kümmern uns gerne um Ihre Gesundheit.

Ihr Bernd Jäger und das Team Ihrer Königsesch-Apotheke.

Termin

12.10.2017  
Klicken Sie bitte die Grafik für mehr Informationen.

NEU: Beratungs-Clips

Unser neuer Service: Beratungs-Clips. Erklärungsbedütftige Arzneiformen im Video erklärt. Die Beratungs-Clips sind mit Musik hinterlegt, die erläuternden Hinweise werden auf Deutsch und in vier weiteren Sprachen (Englisch, Türkisch, Arabisch und Russisch) eingeblendet. Hier geht es zu den Beratungs-Clips ...

Beispiel: Hier erfahren Sie wie man eine Nasendusche richtig anwendet:

Nasendusche

Schnupfen

Schnupfen beginnt meist mit einem Brennen und Kitzeln in der Nase. In diesem Stadium kommen oft Frösteln, Niesreiz und Kopfdruck hinzu. In der nächsten Phase wird vermehrt wäßriges, klares Sekret ausgeschieden. Die Augen tränen, die Nasenschleimhäute röten sich und schwellen an, dadurch ist die Nase verstopft. In der letzten Phase wird das Sekret dickflüssig und gelb. Unangenehm sind auch der schlechte oder fehlende Geruchs- und Geschmackssinn. Manchmal bilden sich Borken in der Nase. Schnupfen kann alleine oder mit anderen Beschwerden bei einer Erkältung auftreten....mehr

Angebote und Empfehlungen

Unsere aktuellen gesundleben-Angebote - Schauen Sie doch mal rein! [10.463 KB]

Gesundheitssystem in Gefahr!

Ausländischen Versandhändlern soll es noch leichter gemacht werden, sich an der Arzneimittelversorgung in Deutschland zu bereichern - ohne einen wesentlichen Beitrag für Sie, die Patienten, zu leisten. Dies gefährdet Ihre Apotheke vor Ort! Wohin kann das führen?
© Quelle: ABDA

Das sollten/müssen Sie wissen!